Diskothek A8 in Zweibrücken sucht Übernehmer



ZWEIBRÜCKEN/SAARBRÜCKEN, 30. Mai 2017. Die Geschäftsführung der M&T Vermiet-GmbH hat am 16. Mai 2017 Insolvenzantrag gestellt. Rechtsanwalt Dr. Robert Schiebe von der Kanzlei Schiebe und Collegen wurde daraufhin vom Amtsgericht Zweibrücken zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Die M&T Vermiet-GmbH war die Betreiberin der Zweibrücker Diskothek A8, deren Geschäftsbetrieb sie am 6. Mai 2017 eingestellt hat.

Die M&T Vermiet-GmbH hatte die Eröffnung des Insolvenzverfahrens infolge einer Steuernachzahlung beantragt. Die Nachforderung im Bereich der Vergnügungssteuer durch die Stadt Zweibrücken beruhte zum Teil auf Schätzungen und war daher von der M&T Vermiet-GmbH gerichtlich angegriffen worden. Das Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße hatte die Nachforderung am 21. März 2017 jedoch bestätigt und der Stadt Zweibrücken Recht gegeben.

Die Diskothek A8 bietet in drei Bereichen Platz für 1.200 Gäste und verfügte bis zu ihrer Schließung über eine breite Stammkundenbasis. Für den Komplex werden nun Investoren gesucht. „Unser Ziel ist es, den Betrieb zeitnah im Ganzen zu übertragen, um damit die einzige Großraumdiskothek in Zweibrücken zu erhalten“, sagt Dr. Robert Schiebe.

Über Schiebe und Collegen
Schiebe und Collegen ist spezialisiert auf die Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen, sowie die Beratung in insolvenz- und wirtschaftsstrafrechtlichen Verfahren. Zudem zählt die Kanzlei zu den am häufigsten in Unternehmensinsolvenzen bestellten Kanzleien in Deutschland. Mit regionalem Schwerpunkt in Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, dem Saarland, Nordrhein-Westfalen und Berlin arbeiten derzeit 17 Juristen und insgesamt mehr als 50 Mitarbeiter an den Standorten Mainz, Frankfurt am Main, Darmstadt, Mannheim, Heilbronn, Koblenz, Saarbrücken, Düsseldorf, Krefeld, Aachen, Euskirchen und Berlin zusammen.

Nähere Informationen:

Dr. Robert Schiebe
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht
Schiebe und Collegen
Nell-Breuning-Allee 6
66115 Saarbrücken
Telefon 0681 588167-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!